Kunden fürs Leben gewinnen

Machen Sie Ihren Kunden den Herzschlag Ihres Unternehmens spürbar. Der Kunde muss merken, dass seine Bedürfnisse verstanden werden und dass er bei Ihnen genau das findet, was er braucht. Es reichen oft schon kleine und vor allem unerwartete Maßnahmen, um Kunden zu begeistern. Schon mit einem Lächeln in der Stimme oder dem Einsatz wertvoller Zusatzinformationen vermitteln Sie beim Kunden ein Wohlfühl-Gefühl. Auch müssen Mitarbeiter in der Lage sein, die richtigen Fragen zu stellen und Ihren Kunden den Nutzen der eigenen Produkte und Dienstleistungen gut zu vermitteln.

Sie wünschen sich, zu Ihren Kunden eine Beziehung aufzubauen, die so stark ist, dass die Kunden ihr Leben lang zu Ihnen in Ihr Unternehmen kommen, also „Kunden fürs Leben“ werden. Diese Kunden sind für Sie von unschätzbarem Wert, weil Sie von Ihrer Dienstleistung so überzeugt sind, dass sie Ihnen dauerhaft erhalten bleiben und Sie weiterempfehlen.

 

Wie wird nun ein Kunde auch zu einem Kunden fürs Leben?

  1. 1.    Hinterlassen Sie stets einen guten „ersten“ und dauerhaften positiven Eindruck beim Kunden z. B. durch Blickkontakt, Lächeln, ein freundliches Wort.
  2. 2.    Zeigen Sie Einfühlungsvermögen.
  3. 3.    Hören Sie aktiv zu.

-      Stellen Sie gezielt Fragen, um die Bedürfnisse des Kunden zu verstehen.

-      Hören Sie zu, ohne zu unterbrechen.

-      Machen Sie sich Notizen.

-      Fassen Sie Verstandenes mit eigenen Worten zusammen.

-      Fragen Sie nach zum eigenen Verständnis.

  1. 4.    Suchen Sie das Gespräch zum unzufriedenen Kunden, zeigen Sie sich empathisch. Auch er könnte einmal Ihr Fan werden.
    Hören Sie ihm geduldig und aktiv zu und finden gemeinsam eine Lösung.

 

Die vertrauensvolle Beziehung zu Ihren Kunden sind der Erfolgsfaktor Ihrer Arbeit. Begegnen Sie Ihren Kunden mit einem guten Service, eingehaltenen Zusagen und emotionaler Energie. Dann werden aus ihnen vielleicht wirklich Kunden fürs Leben.

Zurück