Ungewollte Verhaltensweisen in gewollte wandeln

Über APS und LYT

Hamburg, 18.10.2011

 

ich habe durch die Seminare der BEI bei Ihnen und Ihren Trainern gelernt, mein Verhalten mehr zu überprüfen und ungünstige, ungewollte Verhaltensweisen in gewollte, günstige Verhaltensweisen zu wandeln.

Dafür ist viel Arbeit und Fleiß notwendig - aber die lohnt sich. Die Zeit mit Ihnen, der BEI und allen Mitarbeitern war anstrengend, informativ, lustig und interessant, aber vor allem lehrreich. Die Transaktionsanalyse hat mich beeindruckt und ACES ist ein fester Bestandteil für mich geworden.

Insgesamt kann ich sagen, dass ich bei weitem nicht alles übernommen habe, was ich hätte übernehmen können. Das liegt aber nicht daran, dass ich die Inhalte nicht zu schätzen weiß, sondern weil alles seine Zeit braucht. Falls ich mal nicht weiß, woran ich arbeiten kann, nehme ich mir einfach meine Handbücher und schon bin ich mittendrin.

 

Vielen Dank, Herr Rohlwing, für alles, was Sie mich gelehrt haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Inga Kafsack

Geschäftsführerin

 

 

Zurück